Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rosenfeld Der Sportverein Heiligenzimmern hat derzeit keinen Vorsitzenden

Von
Nach acht Jahren steht Lothar Hafner (Zweiter von links) nicht mehr zur Verfügung als Vorsitzender beim Sportverein Heiligenzimmern. Foto: May Foto: Schwarzwälder-Bote

Rosenfeld-Heiligenzimmern (may). Der Sportverein steht nun ohne Vorsitzenden da. Bei der Generalversammlung ist nach dem Rücktritt von Lothar Hafner kein neuer Vereinsvorsitzender gewählt worden.

Nach acht Jahren stand Hafner nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung. Der Verein bleibt weiter handlungsfähig. Die Satzung erlaubt, dass der stellvertretende Vorsitzende Daniel Schrenk die Amtsgeschäfte weiterführt. "Es wird keinen Kurswechsel geben in den nächsten Monaten", so Schrenk.

Auf ein Jahr mit vielen Terminen blickte Lothar Hafner in seinem Bericht zurück. 445 Mitglieder zählt aktuell der Verein, davon 96 Kinder. Im vergangenen Jahr fanden zwei Jugendturniere statt, der Sportlerball, der Rundenabschluss, die Malle-Party und das 40-jährige Bestehen der Damenmannschaft. Der besondere Dank galt bereits in der Weihnachtsfeier Albert Kotz, Karin May und Simone Bisinger für besondere Leistungen. In seinem Rückblick erwähnte Hafner die soliden Finanzen, das neue Dach mit Fotovoltaik-Anlage, die Jugendspielgemeinschaft, die Rekultivierung der beiden Sportplätze und das Ausrichten des Eyachpokalturniers. Ziel sei es, nicht abzusteigen. Hafner bedankte sich bei allen Helfern und erklärte, ohne jeglichen Groll aus dem Amt zu gehen.

Viel zu berichten gab es für Schriftführerin Julia Bodenmüller. Die Ergebnisse des Spielbetriebs stellte Spartenleiter Rudolf Kost vor. In der vergangenen Saison standen die Aktiven auf dem sechsten Platz. Aktuell sind sie auf dem elften Platz. Ebenfalls am Spielbetrieb nimmt die zweite Mannschaft teil mit einer Spielgemeinschaft mit Gruol. Der neue Trainer Tobias Silberhorn wird am 1. Juli als Spielertrainer die Mannschaft übernehmen.

Von 190 Kindern in 15 Mannschaften berichtete Jugendleiter Michael Bächle. 27 Betreuer stehen den jungen Fußballern zur Seite, wobei weitere Trainer gesucht werden. Das Kinderturnen findet in zwei Gruppen statt.

Die finanzielle Lage des Vereins präsentierte Kassiererin Simone Bisinger. Das vergangene Jahr schloss mit einem kleinen Überschuss. Der Verein ist beinahe schuldenfrei. Respekt zollte Ortsvorsteher Rolf Kotz dem Verein bei der Entlastung. Die Hälfte der Einwohner am Ort sei Mitglied im Sportverein, so Kotz, wobei der SV im Jugendbereich auch eine soziale Verantwortung trage. Der Ortsvorsteher dankte für die Unterhaltung der Sportanlagen.

Bei den Wahlen wurde Kassiererin Simone Bisinger und Schriftführerin Julia Bodenmüller bestätigt sowie die Beisitzer Albert Kotz, Fabian Binder und Jonas Groos. Der neue Vorsitzende soll in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung bis spätestens Juni gewählt werden. Dabei könnte auch ein neues Führungsmodell installiert werden. Mit Geschenken an Lothar Hafner und seine Frau Regina wurde dieser verabschiedet. "Lothar Hafner ist es gelungen, den Verein zu modernisieren, eine neue Kommunikation zu installieren und auch funktionierende und selbstständige Arbeitsgruppen zu installieren", so Daniel Schrenk. Die Versammlung des Fördervereins schloss sich an.

 
 

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading