Ettenheim (cv). Die Bezirksmeisterschaften der Aktiven im Bezirk III des Badischen Tennisverbands (BTV) sind beim TC Emmendingen und TC Lahr ausgespielt worden . Nach anfänglich schleppenden Anmeldungen kamen kurz vor Toresschluss die Meldungen rein, sodass rekordverdächtige 185 Teilnehmer in den acht angebotenen Wettbewerben einzuteilen und zu setzen waren. Besonders erfreulich: Auch bei den Damen wurden drei Konkurrenzen angeboten. Herren B (24 Teilnehmer): Halbfinale: Jan Sieger (TC Sasbach, LK 12) – G. Jommersbach (Freiburger TC, LK 13) 6:4, 6:1; Jean Baptiste Eybert (TC Mengen, LK 13) – Nico Meier (TC GR Freiamt) 6:4, 6:3; Finale: J. Sieger – J. B. Eybert 4:6, 6:0, 16:14. Damen B (13 Teilnehmerinnen): Halbfinale: Rebecca Schneider (TC Lahr, LK 12) – Frieda Sutter (SV Schopfheim 1912, LK 16) 6:3, 6:1, Rebecca Roser (TC Mundingen, LK 11) – Klara Schneiderchen (TC Lahr, LK 13) 6:4, 6:1; Finale: R. Schneider – R. Roser 6:4, 1:6, 10:3. Herren C (36 Teilnehmer): Halbfinale: Steffen Hund (SC Önsbach, LK 17) – Marcel Neumaier (TC RW Gengenbach, LK 19) 7:5, 6:7, 13:11; Elias Vinarski (TC 1923 Grenzach, LK 17) – Alexander Moser (TC BW Rheinhausen, LK 23) 6:2, 6:0; Finale: E. Vinarski – S. Hund 6:0, 6:2. Damen C (20 Teilnehmerinnen): Halbfinale: Sandra Erler (TC Denzlingen, LK 17) – Hanna Ezeh (TC Schönberg, LK 20) 7:6, 6:1, Heike Ueckermann (TC Denzlingen, LK 21) – Diana Blum (TV Kenzingen, LK 23) 6:0, 6:2; Finale: S. Erler – H. Ueckermann 2:6, 6:4, 10:8. Herren 30 (19 Teilnehmer): Halbfinale: Kim Eric Bergner (SV Solvay Freiburg, LK 10) – Kai Walter (TV Friesenheim, LK 7) 7:6, 6:3, Dominik Siegel (TC GW Emmendingen, LK 13) – Hans Martin Steindorf (TC Oppenau, LK 10) 6:2, 6:3; Finale: D. Siegel – K. Bergner 6:2, 6:2. Damen 30 (10 Teilnehmerinnen): Halbfinale: Sandra Bercher (TC Eggingen, LK 7) – Jana Lenz (TC RW Waldkirch, LK 7) 6:2, 6:2, Kerstin Schwendenmann (TC Ettenheim, LK 7) – Nicola Martin (TC Mengen, LK 8) 6:3, 6:2; Finale: S. Bercher – K. Schwendenmann 6:3, 1:6, 11:9.