Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Hüfingen Neue Narren grüßen von der Bierflasche

Von
Stecklespringer und Latschari zieren 2011 die Fürstenberg­Etiketten. Foto: privat Foto: Schwarzwälder-Bote

Hüfingen. Die FürstenbergBrauerei und die Fasnetsvereine vom Bodensee bis hinein in die Rheinebene pflegen seit langem eine enge Partnerschaft. Bereits seit 18 Jahren ist es Tradition, dass zwei Zünfte die Bieretiketten der Donauerschinger Brauerei zur närrischen Zeit zieren. Im kommenden Jahr ist es der Narrenverein "Kehrwieder Mundelfingen" und die Narrenzunft "Latschari 1911 Kirchen-Hausen".

"Die Fasnetsvereine pflegen eine wichtige Tradition", sagt der Geschäftsführer der Fürstenberg-Brauerei, Georg Schwende. "Die unterstützen wir gern mit unserer Fasnets­aktion." Beide ausgewählte Narrenzünfte feiern 2011 ein besonderes Jubiläum: Die Narrenzunft "Latschari 1911 Kirchen-Hausen" ihr 100-jähriges und der Narrenverein "Kehrwieder Mundelfingen" sein 60-jähriges Bestehen. Auf dem Rückenetikett von Fürstenberg Premium Pilsener und Edelbräu 0,33l werden die Fasnet-Figuren Latschari und Stecklespringer abgebildet. Auch dieses Mal gibt es zu jedem Kasten dieser Sorten einen Fasnetseidel dazu. Dieses Sammlerobjekt wird – solange der Vorrat reicht – in der Fürstenberg-Boutique verkauft. Auch weitere Fürstenberg Werbemittel wie Buttons, Poster und Kastenstecker zeigen die beiden ausgewählten Hüfinger Fasnet-Figuren.

Der Name der Latscharizunft entstand bereits im Januar 1911. Das Markenzeichen des Latschari ist eine geschnitzte Holzmaske, die das Schelmische im charakteristischen Gesicht eines Dorforiginals ausdrückt. Das Symbol des Narrenvereins "Kehrwieder Mundelfingen" ist der Stecklespringer. Sein Häs besteht aus weißen Hosen und Jacken, an die auf farbige Bänder genagelte Buchestäbchen genäht sind.

Anfang des Jahres treffen sich traditionell verschiedene Narrenzünfte und Ehrengäste auf Einladung der Fürstenberg Brauerei zu einem weithin bekannten Highlight der Fasnetsaison im Brauereischalander. So werden am 10. Januar die ausgewählten Narrenzünfte gemeinsam mit Vertretern der Brauerei und zahlreichen Narren aus der Region zünftig feiern.

 
 

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading