Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Geislingen Fit für die erste Klasse

Von

Geislingen. Für 35 künftige Erstklässler beginnt das frühe Aufstehen bereits vier Wochen vor dem eigentlichen Schulstart. Auf die "Schulstürmer" wartet vom 21. August bis 15. September an jedem Werktag ein abwechslungsreiches Programm, bei dem sie Geislingen, die Region, aber auch ihre künftigen Mitschüler besser kennenlernen. Los geht es mit Basteln und Kennenlernspielen in der Grundschule.

"So gewöhnen sich die Kinder schon mal an ihre neue Umgebung", erklärt Beatrix Hänle. Die Erzieherin leitet mit Silvia Weber-Niggel zum ersten Mal das Ferienprogramm für die Erstklässler.

Auf dem Programm stehen neben einem Waldtag auch eine Besichtigung der Gärtnerei Brobeil, ein Ausflug zum Steinefurthof, eine Wanderung zum Kaiserstein und das "Baggerdiplom" beim städtischen Bauhof. Hubert Gulde steigt mit den Kindern auf den Kirchturm und führt sie durchs Geislinger Schloss.

Auch das DRK, die Feuerwehr und die Schachschlümpfe unterhalten die "Schulstürmer" an je einem Vormittag.

Artikel bewerten
3
loading
 
 
Anzeige
Gastro-Herbst

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading