Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Enzklösterle Kein Hausarzt mehr für Kassenpatienten

Von
Der Ärztemangel auf dem Land macht sich auch in Enzklösterle bemerkbar. (Symbolfoto) Foto: Minerva Studio/Fotolia.com

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Enzklösterle - Der Ärztemangel auf dem Land macht sich immer stärker bemerkbar. Auch Enzklösterle hat momentan keinen Hausarzt für Kassenpatienten.

Vor fast einem Jahr war der Arzt Peter Hildebrand gestorben. Seitdem steht der Luftkurort ohne einen Hausarzt für Kassenpatienten da. Momentan gebe es nur einen Mediziner für Privatpatienten, bedauert Enzklösterles Bürgermeisterin Petra Nych. "Derzeit ist noch keine Lösung in Sicht", bedauerte die Rathauschefin. Die Gemeinde arbeite aber an einer solchen, fügte sie hinzu. "Auch die Bürger sind sehr aktiv", hob sie lobend hervor.

 
 

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

3

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading