Das Herrenteam "Maya und ihre fünf Willis" (stehend) hat beim Elfmeterturnier des Sportvereins Irslingen am be­sten getroffen. Im Endspiel besiegten die Kicker mit dem ungewöhnlichen Namen die "Baurafetzer" (knieend). Rang drei belegte das Team "Fünf Bier und a Viertele". Bei den Damen, sie schossen aus sieben Metern Entfernung aufs Tor, erwiesen sich die "Lattenknaller" (rechtes Bild) als treffsicherstes Team. Zweiter wurden die "Epfle"-Kickerinnen. Auf dem dritten Rang landete "Eskalation". Bei den Herren gingen 33 Mannschaften an den Start. Am Damen-Wettbewerb nahmen zwölf Teams teil. Fotos: psw