35 Wanderer haben an der herbstlichen Tour des Schwarzwaldvereins Bad Liebenzell auf der Schwäbischen Alb teilgenommen. So ging es auf den Dreifürstenstein in 860 Metern Höhe. Ferner wurde der gewaltige Bergrutsch am Hirschkopf besichtigt. Wanderführer Friedrich Böckle erläuterte die Geologie dieser Region. Er hatte die Tour organisiert. Foto: Veranstalter