Bad Krozingen - Nach einem heftigen Streit zweier Patienten in einer medizinischen Einrichtung in Bad Krozingen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) ist am Dienstag ein 36-Jähriger gestorben.

Um was es bei der Auseinandersetzung zwischen ihm und dem 43 Jahre alten mutmaßlichen Täter ging, sei bisher unklar, sagte ein Polizeisprecher. Auch die Todesursache stehe noch nicht fest. Zwar sei der Leichnam am Vormittag obduziert worden, die Ergebnisse der Obduktion stünden aber noch aus. Weitere Details nannte die Polizei nicht.

Das Personal habe das Opfer kurz nach der Tat gegen zwei Uhr nachts gefunden und die Polizei verständigt. Der 43-jährige hat zur Tat bislang nicht ausgesagt. Die beiden Männer waren den Angaben zufolge nicht im gleichen Zimmer untergebracht gewesen.

 
          0