Die Gartenschau im nächsten Jahr ist in Bad Herrenalb das beherrschende Thema. Schließlich gibt es noch einiges zu tun bis zur Eröffnung am 13. Mai 2017. Ein Bild von den aktuellen Maßnahmen kann man sich bald wieder machen. Zwar wurde in der jüngsten Sitzung des Gartenschauausschusses mitgeteilt, dass es erst wieder im Mai eine Baustellenführung geben soll. Doch regte sich daraufhin Widerstand. Zurecht! Heißt es doch stets, die Bürger mitnehmen zu wollen. Jetzt findet am Samstag, 19. März, die nächste Begehung statt. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Rathausplatz. Bürgermeister Norbert Mai erläutert wieder zusammen mit Stadtbaumeister Reimund Schwarz die Baufortschritte. Wer beispielsweise über die Arbeiten am Mündungsbecken, in der Kurpromenade oder im Kurpark Bescheid wissen will, sollte sich den Termin freihalten.