Bad Dürrheim 800 Forellen aus Teich gestohlen

Von
Von 800 Forellen fehlt jede Spur. Foto: Shutterstock/IrinaK

Bad Dürrheim - Ende Februar sind zwischen Hochemmingen und Sunthausen etwa 800 Forellen aus einem abgelegenen Teich entwendet worden.

Die Polizei geht davon aus, dass die Diebe nachmittags die Fische entwendeten. Das Gewässer befindet sich auf einem eingezäunten Areal. Der Abtransport der rund 240 Kilogramm Fisch dürfte zeitlich recht aufwendig gewesen sein und müsste einigen organisatorischen Aufwand bedurft haben.

So schließt die Polizei, dass dafür zumindest ein Fahrzeug genutzt wurde. Der Schaden beträgt rund 4000 Euro.

Zeugen dieses dreisten Diebstahls werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Bad Dürheim unter der Telefonnummer 07726/93948-0 in Verbindung zu setzen.

 

Artikel bewerten
4
loading
 
 
1

Kommentar

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading