Mit einem Heimspiel im gut gefüllten Ebinger "Club Schiller" hat Christian Stumfol, Realschullehrer in Balingen und Singer-Songwriter aus Passion, die Release-Tour für sein neues Doppelalbum "Cold Brew" beendet, die ihn während der Ferienzeit durch ganz Deutschland geführt hatte. Unbeeindruckt durch anfängliche technische Malheurs rockten Stumfol und seine Sidemen engagiert und verleugneten dabei weder die Herkunft aus der Punk-Ecke noch die Wandlungen, die man im Lauf der Zeit eben vollzieht: Stumfols Musik ist mit den Jahren komplexer geworden, gelegentlich wird sie balladesk, dann macht sich die alte, nicht rostende Liebe zu Country bemerkbar, und es dominiert der Gitarrensound. Eine Vorgruppe war auch mit von der Partei – das Publikum, das begeistert mitging, ließ sich vom Duo "Travels and Trunks" auf den Haupt-Act einstimmen. Foto: Kistner