Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Zollernalbkreis 89-jährige Frau stirbt nach Corona-Infektion

Von
Für den Zollernalbkreis beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der letzten sieben Tage 23,8 pro 100.000 Einwohner (Angabe des RKI). (Symbolfoto) Foto: dpa

Zollernalbkreis - Im Zollernalbkreis ist ein weiterer Corona-Todesfall zu beklagen: Eine 89-jährige Frau ist laut Landratsamt an den Folgen der Lungenkrankheit Covid-19 gestorben. 

Indes wurde am Mittwoch eine weitere Infektion bestätigt, die Zahl steigt damit auf 1163. Von ihnen gelten 795 als genesen, 65 der Infizierten sind gestorben.

Newsblog zur Ausbreitung des Coronavirus in der Region

Für den Zollernalbkreis beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der letzten sieben Tage 23,8 pro 100.000 Einwohner (Angabe des RKI). 
 

Artikel bewerten
6
loading

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.