Das Zimmertheater probt fleißig weiter und hofft auf eine baldige Spiel-Erlaubnis. Die Intendanz beschäftigt sich aber auch mit digitalen Alternativen. Foto: Cools

Sorge um die Zukunft des Theaterwesens. Auswirkungen der Digitalisierungen noch unklar.

Der Lockdown dauert an, und Kultureinrichtungen wie das Zimmertheater müssen weiter ausharren. Wie der Alltag des Theater-Teams derzeit aussieht, welche bürokratischen Stolperfallen überall warten und wie das Theaterprogramm nach Corona aussehen wird, lesen Sie in unserem (SB+)Artikel.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€