Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Winterlingen Das große Jubiläum schon im Blick

Von
Der Turnverein Winterlingen hat einen motivierten Arbeitskreis fürs Jubiläum gebildet.Foto: Dech Foto: Schwarzwälder Bote

2021 feiert der TV Winterlingen mit seinen mehr als 900 Mitgliedern sein 125-jähriges Bestehen. Noch bevor das Corona-Virus das Vereinsleben zum Erliegen brachte, hat der Gesamtvorstand in einem Workshop mit den Planungen des Jubiläums begonnen.

Winterlingen. Ein Jahr hat der Organisationskomitee des Turnvereins Winterlingen, das sich aus Vorstandsmitgliedern aller Abteilungen des größten Winterlinger Vereins zusammensetzt, noch für die Planung: 2021 feiert der Turnverein Winterlingen sein 125-jähriges Bestehen.

Zu Jahresbeginn wurde ein Arbeitskreis gebildet, der sich vor Kurzem zu einer Klausurtagung getroffen hat. Auf der Agenda standen verschiedene Themenfelder, die alle angepackt werden müssen, um im kommenden Jahr ein tolles Jubiläumsfest feiern zu können.

Auch wenn noch etwas Zeit ist – die Beteiligten brennen für das Jubiläum. Am Workshop-Wochenende äußerten die Organisatoren ihre Ziele und Wünsche für die Jubiläumsfeier; gemeinsam wurde die Machbarkeit diskutiert und erste Überlegungen angestellt, wie jeder Aspekt realisiert werden soll und wer noch mit ins Boot genommen werden muss.

Unter Anleitung von Karina Gohr vom Schwäbischen Turnerbund sprachen die Teilnehmer vielfältige Möglichkeiten durch. Nach vielen Gesprächen in lockerer freundschaftlicher Runde entstand ein umfangreicher Maßnahmenkatalog, der Planung der verschiedenen Veranstaltungen rund um das Jubiläum abdeckt.

Geplant ist ein großer Festakt im Frühjahr mit vielen Gästen und Unterhaltungsprogramm. In einer informativen Festschrift möchte sich der Verein von den Anfängen vor 125 Jahren bis heute vorstellen. Im Sommer 2021 steigt dann ein turbulentes Sommer-Sportwochenende, zu dem insbesondere Familien eingeladen sind, sowie eine festliche Sportgala.

Die jährlichen Veranstaltungen des Turnvereins müssen wegen der Jubiläumsfeierlichkeiten nicht ruhen und werden vielmehr in ein besonders feierliches Gewand gehüllt.

Vorstandsreferent Hardy Fredrich ist überzeugt, dass sich auch einige weitere Vereinsmitglieder für Aktivitäten im Jubiläumsjahr begeistern lassen. Sobald es die Lage wieder zulässt, ist eine Festausschusssitzung geplant, zu der alle freiwilligen Helfer eingeladen werden. Hier sollen kreative Ideen weiter verfolgt und Termine abgeglichen und festgelegt werden. Sobald wieder Treffen möglich sind, werden die Termine bekanntgegeben. Bis es soweit ist, haben die Ausschussmitglieder im stillen Kämmerchen ordentlich zu tun, um die ersten Jubiläumsmaßnahmen in die Wege zu leiten. Nichtsdestotrotz ist bis zum Schluss jede helfende Hand ausdrücklich erwünscht.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.