Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Wetter Regen und Schnee am Wochenende

Von
Der Samstagmorgen beginnt nach DWD-Prognose mit vielen Wolken. (Symbolfoto) Foto: Takashi_Yanagisawa / pixabay

Stuttgart - Das Wetter im Südwesten wird am Wochenende zwischen den Jahren wechselhaft. Es ist am Freitag stark bewölkt, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Im Schwarzwald sei auch länger anhaltender Regen möglich, oberhalb von 1200 Metern Schnee oder Schneeregen. Bis zum Nachmittag klinge der Regen aber ab. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 3 und 8 Grad. In der Nacht zu Samstag sinken die Temperaturen auf bis zu 3 Grad am Hochrhein und -4 Grad im Bergland. Autofahrer müssen mit Glätte auf den Straßen rechnen.

Der Samstagmorgen beginnt nach DWD-Prognose mit vielen Wolken. Im Laufe des Tages zeige sich aber häufiger die Sonne. Dazu werden Höchsttemperaturen von -1 bis 6 Grad erreicht. In der Nacht zu Sonntag sinken die Temperaturen auf bis zu -8 Grad. Der Sonntag beginnt in Teilen des Landes neblig-trüb. Später wird es demnach bei 0 bis 6 Grad heiter und trocken.

Artikel bewerten
2
loading

Flirts & Singles

 
 
1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.