Ausflug führt Senioren ins Freilichtmuseum

Wellendingen. Ein Ausflug hat die Bewohner des Pflegehauses Wellendingen sowie Bewohner des betreuten Wohnens ins Freilichtmuseum in Neuhausen ob Eck geführt.

Bei angenehmen Temperaturen ging die Fahrt mit den hauseigenen Bussen durch die schöne Landschaft los. Pflegekräfte, Alltagsbegleiter und Pflegedienstleiterin Christine Bräucker-Schöbel begleiteten die Ausflügler.

Am Zielort angekommen unternahmen die Senioren einen Spaziergang im Freilichtmuseum, und das "alte Landleben" weckte Erinnerungen. Die vielen Tiere auf dem Gelände wie Ziegen, Hühner und Esel lieferten den Besuchern Gesprächsstoff. Sie unterhielten sich darüber, wie sie früher selbst in der Landwirtschaft mit Tieren umgegangen waren.

Gegen Nachmittag kehrte die Gruppe im Gasthaus Ochsen zu Kaffee und Kuchen ein. Anschließend traten die Wellendinger den Heimweg an und kamen am späten Nachmittag wohlbehalten zurück im Pflegehaus am Schloss an. Laut Mitteilung hatten sie sich am Abend noch viel von dem Ausflug zu erzählen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: