Weilen u. d. R. Der Gemeinderat Weilen hat beschlossen, die Komm.Pakt.Net zu ermächtigen, den Zuschlag für den Bau des Backbone-Netzes in Weilen an den Generalunternehmer, die Firma Netze BW, zu erteilen. Die Angebotssumme beläuft sich auf 329 500 Euro netto. Dabei handelt es sich um die Planung und Herstellung der Backbone-Leitung, die den ganzen Ort durchzieht und bis zur Gemarkungsgrenze von Ratshausen geht. Nach Angaben von Bürgermeister Gerhard Reiner liegt eine Bewilligung über einen Zuschuss in Höhe von 130 000 Euro aus dem Ausgleichstock vor. Ein weiterer Fachzuschuss in Höhe von rund 150 000 Euro wird erwartet. Die Maßnahme erstrecke sich auf die Jahre 2020 und 2021, im Haushaltsplan seinen entsprechende Mittel eingeplant, so Reiner.