Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Weilen unter den Rinnen Valentino Frosch sorgt für gute Unterhaltung

Von
Die Weilener Kinder begrüßen als Frösche verkleidet die Besucher beim Sommerfest. Foto: Privat Foto: Schwarzwälder Bote

Weilen u. d. R. Die Kinder und die Erzieherinnen des Kindergartens Weilen haben Eltern, Geschwister sowie Omas und Opas zum Sommerfest in die Gemeindehalle eingeladen.

Eltern bereiten leckeres Buffet vor

Als Frösche verkleidet, begrüßten die Kleinen ihre Gäste, darunter auch Bürgermeister Gerhard Reiner, mit einem Lied. Danach zeigten die "Bären" die Geschichte "Valentino Frosch", die große Aufmerksamkeit fand. Nach einem gemeinsamen Fröschetanz bedankten sich die Erzieherinnen Annette Sauter-Schneider, Brigitte Bertsch und Sonja Morales beim Elternbeirat und überreichten ein Geschenk.

Die Kinder erhielten von den "Bären" ein Abschiedsgeschenk, und der Elternbeirat bedankte sich bei den Erzieherinnen und lobte deren Arbeit.

Bei einem leckeren, von den Eltern selbst zubereiteten Buffet klang der Abend in gemütlicher Runde aus.

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.