Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Weilen unter den Rinnen Kita vormittags länger geöffnet

Von

Weilen u. d. R. Wie Bürgermeister Gerhard Reiner in der sitzung des Gemeinderats Weilen unter den Rinnen ausgeführt hat, sei von Eltern der Wunsch geäußert worden, die Öffnungszeit des Kindergartens am Vormittag bis 13 Uhr auszudehnen.

Die Gemeinde habe bei den Kindergarteneltern eine Bedarfsumfrage gemacht, so Reiner. Viele Eltern vertreten die Auffassung, dass die bisherigen Öffnungszeiten ausreichen, rund die Hälfte der Befragten wünscht sich eine Verlängerung der Öffnungszeit bis 13 Uhr. Auch der Elternbeirat habe sich für diese Lösung ausgesprochen, sagte Reiner.

Hierbei ist es laut Reiner jedoch erforderlich, dass der Kindergarten an einem weiteren Nachmittag geschlossen werde, so dass er nur an drei Nachmittagen in der Woche geöffnet sei. Der Gemeinderat hat sich dem Vorschlag des Elternbeirats angeschlossen und eine Öffnungszeit am Vormittag von 7.30 bis 13 Uhr festgelegt. Der Kindergarten wird künftig an den Nachmittagen von 14 bis 16 Uhr, dreimal in der Woche, geöffnet sein. Mit dieser Regelung, so Bürgermeister Reiner, soll insbesondere dem Wunsch der berufstätigen Eltern entsprochen werden.

Mit dem Bebauungsplan "Wettegärten" verfolgt die Gemeinde das Ziel, langfristig weitere Wohnbauflächen zur Verfügung stellen zu können. Das Bebauungsplangebiet bezieht sich auf die Flächen, die im Flächennutzungsplanverfahren 2006 ausgewiesen wurden. Weiterhin ist eine Ausweitung im nördlichen Bereich vorgesehen. Dem Gemeinderat wurde der Entwurf des Planes vorgestellt.

Nach intensiver Diskussion hat der Gemeinderat beschlossen, zunächst eine Informationsveranstaltung für die Bürger anzubieten, bevor die öffentlicher Auslegung des Bebauungsplanentwurfs erfolgt und die Träger öffentlicher Belange angehört werden.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.