Das Nagolder Rathaus – hier beim "Weihnachtsbaum-Leuchten" – sieht momentan aus wie ein Lebkuchenhaus. Foto: Fritsch

OB Großmann verteidigt die strenge Linie der Stadt bei der Einhaltung der Corona-Regeln.

Nagolds Oberbürgermeister Jürgen Großmann gilt als Hardliner, was die Einhaltung der Corona-Regeln in seiner Stadt anbelangt. Während er auf der einen Seite die Bürger zur strikten Einhaltung der Kontaktbeschränkungen aufruft, wirbt er im Verwaltungsausschuss: "Wir müssen die Menschen in die Stadt holen." Wie das zusammenpasst, lesen Sie in unserem (SB+)Artikel.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen