Der nachgemachte Schlüssel brach im Zündschloss ab. (Symbolfoto) Foto: Aleksey Korchemkin/ Shutterstock

Die Polizei sucht Zeugen zu einem versuchten Autodiebstahl in der Nacht auf Dienstag in St. Georgen. 

St. Georgen - Die Täter gelangten in einen vor dem Haus Winterbergstraße 1 abgestellten Ford Fiesta und versuchten, das Auto mit einem Nachschlüssel zu starten. Da der Schlüssel im Zündschloss abbrach, missglückte der Versuch und die erfolglosen Täter suchten das Weite. 

Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier St. Georgen, Telefon 07724/94950-0, zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: