Die Stuttgarter Kickers im Training vor dem Spiel bei Hansa Rostock. Foto: Pressefoto Baumann

Die Stuttgarter Kickers gehen in die finalen Wochen der Saison und holen sich vor dem Spiel bei Hansa Rostock im Training den letzten Schliff. Wir waren mit der Kamera dabei.

Stuttgart - Für die Stuttgarter Kickers hat die heiße Phase im Aufstiegskampf zur 2. Bundesliga längst begonnen. Als derzeit Drittplatzierter hat eines der Überraschungsteams der Saison alle Chancen, den Sprung am Ende zu schaffen.

Allerdings muss der Trainer Horst Steffen in den nächsten Wochen ohne die Stammspieler Sandrino Braun und Lhadji Badiane auskommen, die sich beim 2:0-Erfolg gegen Borussia Dortmund verletzt haben und dementsprechend auch beim Training in dieser Woche fehlten.

Wir haben vor dem Spiel bei Hansa Rostock (Samstag, 14 Uhr) mit der Kamera beim Training vorbeigeschaut. Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: