Marc Bühler, der auch in Nagold aktiv war, kehrt ab der Saison 2021/22 zurück zu den Sportfreunden Salzstetten. Foto: Kraushaar

Die Verantwortlichen der Salzstetter Sportfreunde um Vereinschef Holger Kreidler sind weiter fleißig am Planen für die neue Saison. Nachdem bereits mit Dein Smajovic und Daniel Wehle beide Spielertrainer ihre Zusagen gegeben haben und der Kader weitgehend der gleiche bleibt, kommt mit Marc Bühler ein weiterer Schlüsselspieler zur neuen Saison an die Tumlinger Straße zurück.

Bühler fühlte sich vor einer Saison noch als Spielertrainer bei den Sportfreunden sehr wohl, wird aber berufsbedingt das Team nur noch als Spieler verstärken. Marc Bühler kommt vom VfL Herrenberg zurück an den Wolfäcker, davor war er jahrelang erfolgreich beim VfL Nagold am Ball.

Damit ist man bei den Waldachtälern, egal wie die Runde fortgesetzt wird, für die Saison 2021/22 schon einmal gut aufgestellt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: