Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Von Gruppe angegriffen: Zwei Verletzte

Von
Als die Polizei verständigt wurde, suchten die Angreifer das Weite. (Symbolfoto) Foto: Bits and Splits/Fotolia.com

VS- Schwenningen - Unbekannte sind in der Nacht zum Samstag auf dem BSV-Parkplatz in Schwenningen auf zwei Männer losgegangen. Diese wurden leicht verletzt.

Die beiden Männer waren zusammen mit einer weiblichen Begleiterin auf dem Heimweg von der Südwestmesse. Auf dem BSV-Parkplatz wurden sie von einer unbekannten Gruppe angepöbelt. Danach gingen die Unbekannten auf die drei Personen los und schlugen auf einen 35-Jährigen ein.

Ein 38-Jähriger, der dem Attackierten zu Hilfe eilte, geriet so ebenfalls in das Visier der Schläger. Als die Polizei verständigt wurde, suchten die Angreifer das Weite.

Die beiden leichter Verletzten wurden durch einen hinzugerufenen Krankenwagen versorgt. Eine eingeleitete Fahndung nach den Angreifern verlief negativ. Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwenningen (Telefonnummer: 07720/85000) entgegen.

Artikel bewerten
37
loading
 
 

Top 5

6

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading