Die Herbstwanderung des Ski-Clubs Villingen in den Vogesen war der perfekte Abschluss der Wandersaison. Auf dem Wanderweg Route de Cretes ab dem Col de la Schlucht in 1130 Metern Höhe ging es in Richtung Norden. Die Teilnehmer hatten schöne Ausblicke auf tiefer gelegene Karseen sowie Richtung Deutschland in die Rheinebene und den ­Schwarzwald. Das Ziel der Wanderung des Villinger Ski-Clubs war der Lac Blanc auf 1060 Metern. Foto: Simon