Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Rutschen für den guten Zweck

Von
Dank des Einsatzes der Teams kommt eine beachtliche Spende zusammen. Foto: ProKids-Stiftung Foto: Schwarzwälder Bote

VS-Schwenningen. "Galaxy for Charity" hat erneut mit einer eindrucksvollen Spendensumme in Höhe von 9050 Euro begeistert. Das atemberaubende Spendenrutschen im Badeparadies Schwarzwald brachte erneut motivierte und engagierte Rutschen-Helden, zahlreiche Sponsoren und bedeutende Spendenorganisationen zusammen, um mit vereinter Kraft ein positives Zeichen für soziales Engagement zu setzen. Neben der Matthias-Ginter-Stiftung aus Freiburg, profitiert auch die ProKids-Stiftung von der Spendensumme.

Unter den Teilnehmern wiederum befanden sich auch zahlreiche Repräsentanten von regionalen Hilfs- und Rettungsorganisationen, die zum Abschluss der "Woche der Wertschätzung" im Rutschen-Universum ihr Bestes gaben.

Unterteilt in zwei Gruppen bezwangen die motivierten Rutscher gemeinsam mit ihren Reifen unermüdlich die Stufen des Rutschen-Turmes, den Eingang der imposanten "X-Tube" fest im Blick. Nach zwei aufregenden halben Stunden voller Adrenalin, standen die Gewinner fest und durften sich durch ihr tatkräftiges Engagement und ihren beispiellosen Einsatz nicht nur der Anerkennung der Zuschauer und des Dankes der bedachten Spendenorganisationen sicher sein.

Die drei erstplatzierten Teams erhielten durch den Veranstalter zudem eine Urkunde sowie Preise. Jeder zurückgelegte Meter der Teams verwandelte sich am Ende des Wettbewerbes in bares Geld und bestimmte die Höhe der Spendensumme. Insgesamt 180 000 Meter wurden in nur einer Stunde in der "X-Tube" zurückgelegt. Dies resultierte in einem Spendenbetrag in Höhe von 9050 Euro, die auf beide Stiftungen gleichwertig aufgeteilt wurden.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.