Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Pfefferspray in Toilette versprüht

Von
Die Polizei sucht nach einem Mann, der in der Toilette einer Villinger Shisha-Bar Pfefferspray versprüht hat. (Symbolfoto) Foto: ©SiberianPhotographer_stock.adobe.com

VS-Villingen - Am späten Montagabend hat ein Unbekannter Pfefferspray in der Toilette einer Gaststätte in Villingen versprüht. Anschließend verließ der Unbekannte die Gaststätte.

Der Wirt der Shisha Lounge am Kaiserring konnte den Täter als einen ungepflegten, etwa 1,75 Meter großen und etwa 25 Jahre jungen Mann mit Vollbart beschreiben.

Wer hat Mann gesehen?

Der Mann trug eine rote Winterjacke mit einem weißen Streifen und hatte die Kapuze der Jacke ins Gesicht gezogen.

Hinweise zu dem derzeit noch unbekannten Mann nimmt die Polizei Villingen unter der Telefonnummer 07721/601-0 entgegen.

Artikel bewerten
1
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.