Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Narro beeindruckt

Von
Viel Spaß hatte die Gruppe des Waldkindergartens Villingen mit Erzieherin Susanne Dede (links) und Museumsführerin Ute Pernt (Mitte) beim Besuch im Franziskanermuseum. Foto: privat Foto: Schwarzwälder-Bote

VS-Villingen. Einen närrischen Museumsbesuch erlebten die Kinder des Waldkindergartens Villingen.

Passend zum Thema "Narri Narro" erkundete die Gruppe die Fastnachtsabteilung des Franziskanermuseums in Villingen und lernte dabei eine Menge über die "fünfte Jahreszeit" in ihrer Heimatstadt. Museumsführerin Ute Pernt erklärte den Kindern viel Wissenswertes zu den Fastnachtsfiguren wie Narro, Wuescht und Butzesel. Einige Kinder durften sogar selbst ins Häs schlüpfen. Auch der Villinger Narromarsch ertönte. Zum Abschluss konnte jedes Kind eine Maske aus Pappe bemalen und verzieren.

Die Möglichkeit eines solchen Besuchs in den städtischen Museen nutzten in diesem Jahr bereits mehr als 30 Kindergartengruppen und Grundschulklassen.

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.