Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Mann starb an Überdosis Heroin

Von
Ein 24-Jähriger ist am vergangenen Freitag an einer Überdosis Heroin in der Bahnhofs-Toilette in Schwenningen gestorben. (Symbolfoto) Foto: Hennings

VS-Schwenningen - Der am Freitag auf der Toilettenanlage des Bahnhofes Schwenningen tot aufgefundene 24-jährige Mann ist nach Angaben der Polizei an einer Überdosis Heroin gestorben.

Ein Fremdverschulden wird ausgeschlossen. Von 2005 bis 2014 gab es 19 Rauschgifttote im Schwarzwald-Baar-Kreis, teilte die Polizeipressestelle in Tuttlingen auf Anfrage mit.

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.