Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Eine Million Sterne

Von

VS-Villingen. Zum zwölften Mal ruft die Caritas International, das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes zur Teilnahme an der bundesweiten Solidaraktion "Eine Million Sterne" auf. Überall in Deutschland verwandeln die regionalen Caritasverbände, die weiteren Dienste und Einrichtungen sowie die Pfarrgemeinden am 16. November viele öffentliche Plätze in ein helles Lichtermeer und jeder kann sich beteiligen. Start der Aktion ist am Samstag, 16. November, 17.30 Uhr, auf dem Kirchplatz der St. Bruder Klaus-Gemeinde, Offenburger Straße 29 in Villingen. Gegen eine Spende von mindestsens eineinhalb Euro, gerne darf natürlich auch mehr gegeben werden, denn dieser Betrag ist lediglich kostendeckend, kann man eines der mehr als 500 Lichter vom Sterneteam erwerben. Schöner ist es natürlich selbst dabei zu sein, denn das Vorbereitungs-Team hat ein kleines Rahmenprogramm zusammengestellt.

An diesen Verkaufsstellen in Villingen kann man ab sofort sein Licht erwerben: In der Gemeinde St. Bruder Klaus und in weiteren Gemeinden, in der Buchhaltestelle, im Eine Welt-Laden, in den katholischen Kindergärten, beim Caritasverband und bei diversen Schulen.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.