Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Besucher genießen Adventsmarkt

Von
Immer dicht belagert sind die Verkaufsstände beim zweiten Hof-Adventsmarkt auf dem Schützenhof im Obereschacher Ortsteil Sommertshausen. Foto: Weiß Foto: Schwarzwälder Bote

VS-Obereschach. Über ­großen Zuspruch freute sich der Verein zur Förderung des heilpädagogischen Reitens bei seinem zweiten Hof-Adventsmarkt auf dem Schützenhof in ­Sommertshausen.

Strömten bereits am Samstag bei gutem Spätherbst­wetter zahlreiche Besucher in den Obereschacher Ortsteil, so tat am Sonntag das Schmuddelwetter nicht den befürchteten größeren Abbruch.

In heimeliger Atmosphäre deckten sich die Besucher mit Advents­dekoration und Weihnachtsgeschenken ein und ließen sich das vielfältige Speisen- und Getränkeangebot in beheizten Unterkünften munden. Zum ersten Mal auf dem Markt stellte sich auch die Tierrettung Südbaden mit Sitz in Radolfzell vor, die immer wieder von den Besuchern mit Fragen eingedeckt wurden. Aber auch die Kinder kamen beim Ponyreiten voll auf ihre Kosten und werden beim nächsten Adventsmarkt bestimmt wiederkommen.

Artikel bewerten
1
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.