Josha Vagnoman ist die neue Alternative auf der rechten Außenbahn für das Stuttgarter Spiel. Auf dem Platz konnte er sich bisher nur eingeschränkt präsentieren. Foto: Pressefoto Baumann/Hansjürgen Britsch

Neuzugang Josha Vagnoman ist bei den Anhängern groß gefragt. Er soll für den VfB Stuttgart eine sofortige Verstärkung sein, die umgehend eine wichtige Rolle spielt.

Seinen ersten großen Auftritt als VfB-Spieler hatte Neuzugang Josha Vagnoman nicht am Samstagmittag, als er als zweiter Neuzugang der Saison vorgestellt wurde. Auch nicht am Samstagnachmittag, als er mit dem VfB-Tross im Teamhotel eincheckte. Dafür aber am Samstagabend im Zeppelinstadion in Friedrichshafen nach dem Testspiel gegen den FC Zürich (3:2). Dabei hatte der 22-Jährige Außenverteidiger nicht eine Sekunde gespielt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in 0  0  0 

3 Monate Basis reduziert
0,99 € mtl.*
Nur für kurze Zeit.
  • 3 Monate je nur 0,99 € statt 6,99 €
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Nach drei Monaten jederzeit kündbar
*Der Preis für das 3-Monats-Abo beträgt 0,99 €/Monat. Nach Ablauf der 3 Monate verlängert sich das Testabo automatisch zum Normalpreis und ist anschließend monatlich kündbar. Preisstand 01.01.2022.
Jetzt sichern
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen