Bis zum 25. März wird der Lidl in der Bahnhofsstraße modernisiert. Foto: Frey

Der Lidl an der Balinger Bahnhofstraße ist aktuell geschlossen. Hintergrund ist eine grundlegende Modernisierung inklusive einer Erweiterung der Verkaufsfläche um 200 Quadratmeter. Was genau geplant ist, teilt der Konzern auf Nachfrage mit.

Balingen - Manch einem mag bereits aufgefallen sein, dass der Lidl in der Bahnhofstraße aktuell nicht zugänglich ist. Ein großes Schild über dem Eingang schreibt: "Wir bauen nur kurz um", außerdem ein Hinweis, dass die Filiale am 25. März wieder wie gewöhnlich geöffnet sei. Doch was genau passiert dort gerade hinter verschlossenen Türen. Der Schwarzwälder Bote hat beim Konzern nachgefragt.

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: