Lange Schlangen am Check-In sind zum Normalzustand an den Flughäfen geworden. Das Personal ist knapp. Foto: © Lettas - stock.adobe.com

Gestrichene Flüge, lange Warteschlangen am Check-In-Schalter und Frust pur. Die Bilder vom Düsseldorfer Flughafen zum Ferienstart in Nordrhein-Westfalen haben auch die Reiselust im Kreis Freudenstadt getrübt, wie aus den Reisebüros zu hören ist.

Kreis Freudenstadt - "Reisende sind frustriert und fragen häufig nach", berichtet Astrid Single vom TUI-Reisebüro in Horb auf Nachfrage unserer Redaktion. Erst kürzlich hätte eine Kundin ein Flugzeug wegen Überbuchung verpasst. "Maschinen werden zusammengelegt und gestrichen. Ein Online-Check-In ist in dieser Zeit umso wichtiger", rät Single Reisenden.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen