Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Tierquäler in Weil am Rhein Katze verliert Auge durch Luftgewehr

Von
In Weil am Rhein hat eine unbekannter Tierquäler einem Stubentiger ein Auge ausgeschossen. (Symbolfoto) Foto: dpa

Weil am Rhein - Ein Tierquäler hat in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) einer Katze ein Auge ausgeschossen. Die Polizei vermutet nach Angaben vom Montag, dass es sich bei der Waffe um ein Luftgewehr oder eine Luftpistole handle.

Der Tierarzt entfernte das Projektil nach dem Vorfall am Donnerstag, konnte das Auge aber nicht retten. Hinweise auf den oder die Täter gab es zunächst nicht.

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.