Christine Weiß (links) und ihre Schwägerin Isabella Weiß verkaufen Crêpes auf dem Weihnachtsmarkt. Ein Crêpes mit Zimt und Zucker kostet 3,50 Euro. Foto: Davydenko

Glitzernd leuchtende Stände, heiß dampfender Glühwein und der Geruch von gebrannten Mandeln – Weihnachtsmärkte erheitern die Gemüter, auch in der kalten Jahreszeit. Zumindest solange, bis der Blick in den Geldbeutel schweift.

Villingen-Schwenningen - Was kostet der Besuch auf dem Schwenninger Weihnachtsmarkt für eine vierköpfige Familie? Angesichts von hoher Inflation, Kostendruck an allen Ecken und Enden und explodierenden Energiepreisen hat sich unsere Redaktion diese Frage gestellt und ist ihr, stellvertretend für andere mit der fiktiven Musterfamilie Schneider auf den Grund gegangen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen