Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Sulz a. N. Kleinster Zirkus der Welt tritt auf

Von
Birgit Stiehle hofft, dass sie die Suppe nicht allein auslöffeln muss. Sie lädt zum verkaufsoffenen Sonntag des HGV ein. Foto: Steinmetz Foto: Schwarzwälder Bote

Sulz. Beim verkaufsoffenen Sonntag des Sulzer Handels- und Gewerbevereins am 27. Oktober heißt es zum zweiten Mal: "Sulz löffelt!". Im vergangenen Jahr hat es die Veranstaltung ziemlich verregnet, diesmal hofft Birgit Stiehle, stellvertretende HGV-Vorsitzende, auf besseres Wetter. Der HGV hat auch für ein attraktives Programm gesorgt.

Dazu gehört der kleinste Zirkus der Welt. Zirkusdirektor Dieter Schetz bringt seine Akteure mit: Das sind dressierte Katzen, die durch eine Zeitungswand oder Feuer springen, allerlei Federvieh, Schwein Rosa oder die Ratte Felix. Der Zirkus war vor einigen Jahren schon einmal in Sulz und begeisterte Jung und Alt auf dem Marktplatz. Dort durften die Hühner sogar frei herumlaufen. Ein Jongleur ist in den HGV-Geschäften unterwegs. Weitere Attraktionen für Kinder sind ein Karussell (bei der Firma Blass) und Schminken. Es wird auch eine Strohhüpfburg geben, sofern es das Wetter zulässt. In der Brühl- und Sonnenstraße kann man auf Schnäppchenjagd gehen: Ein großer Flohmarkt wird hier aufgebaut.

Der Musikverein Sulz stellt einen Bierbrunnen auf. Dort gibt es Unterhaltung mit der "Band", einer kleinen Besetzung der Stadtkapelle. "Das hatten wir noch nie", freut sich Birgit Stiehle über diese Bereicherung des Programms.

Auch der HGV hat einen Stand, in dem Luftballons, HGV-Taschen und das "Apfelbüchle" mit Rezepten erhältlich sind. Die Autohäuser Roth, Blocher und Schmid stellen in der Hauptstraße ihre Fahrzeuge aus. Ebenfalls mit einer Ausstellung dabei ist die Blindenwerkstatt St. Franziskus.

Während des Nachmittags lädt die Neckarwerkstatt im Allmandgässle zu einem Tag der offenen Tür ein. Die Besucher erleben, wie in dem Gebäude gearbeitet wird und können die Werkstatt besichtigen. Kinderschminken, Spielstraße und musikalische Unterhaltung durch die "Schwaben 8" sind weitere Programmpunkte. In der Sulzer Stadtbücherei findet eine Familienveranstaltung mit Geschichten und Lesungen ab 14 Uhr statt.

Das kulinarische Angebot ist bunt gemischt: Der Sigmarswanger Genossenschaftsladen, der VfR Sulz, der Partnerschaftsverein Global und Sabine Küstermann sorgen für Suppenspezialitäten. Es gibt Straubitze, Crèpes, Pizza, Pralinen und Wildbratwurst.

Die Bimmelbahn verkehrt zwischen Neckarwiesen und Innenstadt. An verschiedenen Stationen macht sie halt. Die Hauptstraße wird zur Fußgängerzone, sodass die Besucher ungestört bummeln können. Der verkaufsoffene Sonntag des HGV findet am 27. Oktober von 12 bis 17 Uhr statt.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Sulz

Marzell Steinmetz

Fax: 07454 95806-19

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.