Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Sulz a. N. Jugendwehr im Einsatz

Von
Die Jugendfeuerwehr übt einen Löscheinsatz. Foto: ah Foto: Schwarzwälder Bote

Sulz (ah). Eine Schuppenkolonie in Kleinformat, die in Flammen stand, musste die Jugendfeuerwehr Sulz löschen. Die Schauübung fand im Rahmen des Besuchs der Jugendwehr aus Mühlheim am Main statt. Die Gäste haben derzeit neben dem Sportplatz in Mühlheim ihr Zeltlager aufgeschlagen.

Nach dem Alarm machten sich die Jugendlichen auf Kastell bereit auszurücken und waren dann Minuten später schon unterwegs Richtung Mühlheim. Jugendwart Martin Lutz konnte bei der Übung auf 26 Jugendliche zurückgreifen. Nach der Ankunft brachten sie sofort die Strahlrohre in Stellung und begannen mit den Löscharbeiten .

"Perfekt", fand der Mühlheimer Abteilungskommandant Andre Schlupp, der die Übung beobachtete. Aus acht C-Schläuchen schoss das Wasser auf die Brandstelle, und innerhalb kurzer Zeit war das Feuer unter Kontrolle. Dafür gab es Beifall von den Mühlheimern vom Main, die ebenfalls zuschauten. Diese waren mit Ferienbeginn an den Mühlbach gekommen.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Sulz

Marzell Steinmetz

Fax: 07454 95806-19

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.