Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

St. Georgen Weihnachtszauber spült Geld in die Kasse

Von
Der Vorstand des Fördervereins mit (von links) Dorit Gronki, Nicole Beha, Jörg Zimmermann, Sebastian Pricking sowie Petra Müller.  Foto: Paskal Foto: Schwarzwälder Bote

St. Georgen-Peterzell. Jörg Zimmermann als Vorsitzender appellierte bei der Hauptversammlung an die Anwesenden, sich rege einzubringen. Der Förderverein der Grundschule könne nur so funktionieren.

Kinder bauen in den Ferien ein Insektenhotel

Die Schulkindbetreuung ist äußerst wichtig und bricht nach Zimmermanns Worten zusammen, wenn Betreuer fehlen. Momentan sind für 29 Kinder Katrin Dold, Désirée Züfle und Christiane Vollmar zuständig. Anja Michallek aus Königsfeld kommt mit vielen neuen Ideen dazu.

Bewährt hat sich, dass die älteren Schüler Diana, Michelle und Yannik mithelfen. Nicht mehr zur Verfügung stehen Michaela Kieser und Nathalie Munz-Vecchio. Die Kinder besuchten kürzlich die Gärtnerei Trautwein.

Crowdfunding-Aktion eröffnet Möglichkeiten

In den Pfingstferien betätigen sie sich handwerklich und bauen Insektenhotels, die um das Schulhaus und den Bolz- und Spielplatz aufgehängt werden.

Jörg Zimmermann bezeichnet es als Wermutstropfen, dass die Teilnahmen wegen der Personalplanung früh abgefragt werden müssen. Es sei aber auch kein Problem, wenn aus irgend welchen Gründen dann abgesagt wird. Hierfür wird noch eine Telefonnummer bekannt gegeben, wo dies geschehen kann.

Schriftführerin Petra Müller berichtete erfreut über die bezuschussten Ausflüge. Gefallen hat insbesondere die Aufführung auf der Freilichtbühne in Hornberg.

Die von einem örtlichen Kreditinstitut gestartete Crowd­funding-Aktion erlaubte die Anschaffung eines Medienwagens. Dieser kommt in der Schule bestens an. Dem Förderverein gehören mit 109 Mitgliedern etwa doppelt so viele an, wie es Schüler gibt. Nicht nur die Schüler profitieren von der Unterstützung, die Betreuung kommt schließlich auch den Eltern zugute. Der Weihnachtszauber spült Geld in die Kasse, darüber konnte Kassiererin Dorit Gronki berichten. Eine Spende vom FC Viktoria und einer ortsansässigen Bank ermöglichten es, eine Werkbank anzuschaffen. Janett Anders bescheinigte Gronki eine korrekte Kassenführung.

Ortsvorsteher Klaus Lauble dankte der Vereinsspitze für die geleistete Arbeit. Auch er erwähnte, dass der Förderverein sowohl den Schülern als auch den Eltern gut tut. Er lobte, dass für den Umbau der Mehrzweckhalle Verständnis aufgebracht worden ist.

Amtsinhaber werden bei Wahlen bestätigt

Das war auch für den kommissarischen Schulleiter Jörg Westermann feststellbar. Er hat zum Festakt zur Halleneinweihung für Samstag, 5. Mai, um 10 Uhr eingeladen. Im Namen der Lehrkräfte bedankte er sich für den Medienwagen.

Bei den anschließenden Wahlen wurden die bisherigen Amtsinhaber bestätigt. Jörg Zimmermann erinnerte die Anwesenden daran, bei Internetkäufen an die Aktion "Schulengel" zu denken, denn die Schule bekommt von jedem getätigten Kauf eine Zuwendung. Zudem lobte er die Arbeit von Marcel Dorer, der die Internetseite vorbildlich pflegt. Den ehrenamtlich tätigen Vorstandsmitgliedern sprach er nochmals seinen Dank aus. Der Vorstand besteht aus dem Vorsitzenden Jörg Zimmermann, Stellvertreterin Nicole Beha, Kassiererin Dorit Gronki sowie Schriftführerin Petra Müller. Beisitzer sind Oliver Joos und Sebastian Pricking.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort St. Georgen

Nadine Klossek

Fax: 07724 94818-15

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading