Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

St. Georgen Gemischtes Fazit

Von
Sammlungen von Münzen und Briefmarken wechseln beim Tauschtag den Besitzer. Foto: Hübner Foto: Schwarzwälder Bote

St. Georgen (hü). Zu seinem jährlichen Tauschtag hatte der Briefmarkensammlerverein ins Schulzentrum am Roßberg eingeladen.

Laut dem Vorsitzenden Hans-Rüdiger Kohn kamen etliche Privatleute mit Sammlungen von Briefmarken oder Münzen, um sie den anwesenden Händlern anzubieten. Es sei einiges verkauft worden, Besucher und Händler seien unter anderem aus Balingen, Friedrichshafen, Trossingen oder Radolfzell gekommen.

Dennoch fiel das Fazit gemischt aus. Es hätten mehr Besucher sein können, der Zahn der Zeit nage am Verein, so Kohn. Ein Mann in den Fünfzigern drücke schon den Schnitt, meinte er scherzhaft. Ein Unterschied zu früher war auch, dass nur die Händler kamen, die sich angemeldet hatten. Früher gab es einige, die ohne Anmeldung vorbeischauten.

Dennoch war Kohn letztlich recht zufrieden mit dem Besuch.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort St. Georgen

Nadine Klossek

Fax: 07724 94818-15

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.