Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Sonstige Kommer folgt auf Binder

Von
Der Ehrenvorsitzende Karl Klaiber (rechts) ehrte den scheidenden Vorsitzenden Bernd Binder. Foto: Kommer Foto: Schwarzwälder Bote

Einen Wechsel an der Führungsspitze vemeldet der Leichtathletikkreis Zollernalb, der bei seinen Kreistag im Sportheim des VfL Ostdorf mit den Vertretern aus den neun zugehörigen Verein seine Rückschau hielt. Der Vorsitzende Bernd Binder gab sein Amt; zu seiner Nachfolgerin wurde Susanne Kommer gewählt.

Binder informierte in seinem letzten Rechenschaftsbericht über die Aufgaben und Tätigkeiten des Leichtathletikkreises des vergangenen Jahres. Die geplanten Veranstaltungen wie Kreisbahneröffnung und Kreismeisterschaften seien erfolgreich ausgerichtet worden. Dabei seien die vielen ehrenamtlichen Kampfrichter, die bei jedem Wettkampf benötigt werden, weiterhin eine große Herausforderung. Für die jüngsten Athleten wurden sieben Kinder-Liga Veranstaltungen angeboten. Erfreulicherweise wurde mit Bernard Gaus ein neuer Koordinator gefunden.

Der Bericht des Kassenwartes Rainer Danhammer vermeldete auch dieses Jahr wieder ein Plus in der Bilanz. Kassenprüfer Dietmar Pfingst, bescheinigte Danhammer eine einwandfreie Kassenführung.

Die Sportwartin Sabine Haasis-Binder ließ in ihrem Bericht die sportlichen Highlights Revue passieren. Viele Athleten der Vereine seien auf regionaler, Landes- und Bundesebene erfolgreich gewesen.

Bei den Wahlen stand Bernd Binder als Vorsitzender nicht mehr zur Verfügung, so wurde Susanne Kommer als neue Vorsitzende gewählt. Des Weiteren wurden Julia Geiser als Frauenwartin, Ulrike Achatz als Mehrkampfwartin, Rainer Danhammer als Schriftführer und Dietmar Pfingst als Kassenprüfer gewählt. Marc Single ist neuer Statistiker. Weiterhin im Amt bleiben Stefan Achatz (Kampfrichterwart), Rainer Danhammer (Kassenwart) und Armin Teichmann (zweiter Kassenprüfer). Unbesetzt sind indes die Ämter des Jugendwarts, Sportwarts, Lehrwarts, Pressewarts, Breiten- und Seniorenwarts.

Zum Abschluss des Kreistages wurden die erfolgreichen Kreisathleten, die Erfolge auf Landes – und Bundesebene erzielt haben geehrt. Der Ehrenvorsitzende Karl Klaiber überreichte im Anschluss dem scheidenden Vorsitzenden Bernd Binder eine Ehrung im Namen des Sportkreises Zollernalb für seinen jahrelangen ehrenamtlichen Einsatz. Zuletzt informierte Tom Jessen über die Vergabe der Kreisveranstaltungen und die Information über die Regionalveranstaltungen der Region Achalm.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.