So kennen die Biathlon-Fans Simon Schempp – mit seinem Rücktritt im Januar hat für den Uhinger ein neues Leben begonnen. Foto: imago/Frank Hörmann

Der Ex-Weltmeister Simon Schempp erzählt im Interview über seinen neuen Job, sein Buch, die Chancen des deutschen Biathlon-Teams und seine Partnerin Franziska Preuß.

Stuttgart - An diesem Wochenende beginnt in Östersund der Biathlon-Weltcup. Simon Schempp trat im Januar zurück, bleibt der Sportart aber erhalten – nicht nur, weil er der Partner von Franziska Preuß ist.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen