Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Simmozheim "Allerlei Alter" ist Schwerpunkt

Von
Markus Maria Fels hat bei der Vorbereitung seiner Ausstellung viel Zeit in Pflegeheimen verbracht. Foto: privat Foto: Schwarzwälder Bote

Simmozheim/Renningen. In Renningen, im Altenpflegeheim Haus am Rankbach, Schwanenstraße 22, hat jüngst eine Ausstellung er­öffnet. Es sind Fotografien von Markus Maria Fels aus ­Simmozheim zu sehen. Die ­Ausstellung steht unter dem Namen: "Allerlei Alltag 2".

Der Künstler fokussierte sich, wie er mitteilt, in den vergangenen Sommermonaten auf den Lebensalltag von Menschen mit Demenz. Er besuchte die Menschen im ­Pflegeheim in Renningen. Da er über viele Wochen mehrere Stunden vor Ort fotografierte, habe ein Teil der Menschen ihn sogar wiedererkannt und er habe eine persönliche ­Beziehung aufgebaut, wie er seine Beweggründe weiter ausführt. In dieser Zeit habe er die Möglichkeit gehabt, am Alltag der Menschen teilzuhaben. Ihm sei es wichtig gewesen festzuhalten, dass Menschen mit Demenz über ein breites Spektrum an ­Emotionen verfügen. Überdies wollte er darstellen wie der Alltag von Menschen mit Demenz aussehen kann.

Die dort aufgenommenen Fotografien sind in schwarz-weiß gehalten, damit sich der Blick des Betrachters auf die Person und deren Ausstrahlung fokussiert, erklärt der Künstler. In seinen Fotografien wolle Fels sowohl helle als auch dunkle Momente im Alltag der Menschen festhalten. Das Thema "Allerlei Alter" sei zu einem Schwerpunkt seiner Arbeit geworden, wie Fels erklärt.

Im Foyer

Ab Weihnachten wird in Renningens Ortsteil Malmsheim erneut eine Ausstellung von Fels aus dem Jahr 2017 zu sehen sein. Die Fotografien unter dem Namen "Allerlei Alltag 1" ist der Vorreiter zu der neuen Ausstellung. Auch diese Abbildungen sind in einem Pflegeheim ausgestellt: im Pflegeheim Haus am Pfarrgarten in der Schöckengasse 14.

Da sich beide Ausstellungen in den Foyers der Pflegeheime befinden, sind sie auch über die Weihnachtstage zu den Öffnungszeiten der Pflegeheime zugänglich und können dort betrachtet werden.

Artikel bewerten
3
loading

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.