2. BUNDESLIGA MÄNNER Gegen das Spitzenteam aus Lonsee verlor der ESV

2. BUNDESLIGA MÄNNER Gegen das Spitzenteam aus Lonsee verlor der ESV Villingen auf eigener Bahn mit 2:6 (3445:3550) und rutschte vom sechsten auf den siebten Tabellenplatz ab. ESV spielte mit: Kurt Dieterle (590:631), Max Kaltenbacher (529:596), Drazen Valjak (596:587), Daniel Link (567:572), Torsten Böhm (551:582) und Alexander Stierle (612:582).

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: