Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schramberg Auffahrunfall sorgt für Stau in der Stadt

Von
Kleine Ursache – große Wirkung: Ein Auffahrunfall sorgte für einen heftigen Stau in Schramberg. Foto: Wegner

Schramberg - Für rund eine halbe Stunde Stillstand in Schramberg in der Innenstadt Richtung Paradiesplatz hat gegen 19 Uhr ein Auffahrunfall vor dem "Rino" in der Oberndorfer Straße gesorgt.

Da es sich bei einem der Unfallbeteiligten – im vorausfahrenden Fahrzeug – um einen Beamten des Polizeireviers Schramberg handelte, musste eine andere Dienststelle zur Unfallaufnahme nach Schramberg beordert werden. Nachdem allerdings genaue Fotos zur Dokumentation des Unfalls angefertigt werden konnten, war es möglich die in diesem Bereich auf beiden Seiten zugeparkte Straße zu räumen, so dass nachfolgende Autofahrer, darunter auch mindestens ein Linienbus, schließlich weiter fahren konnten.

Über Höhe des Unfalls und die genaue Ursache ist noch nichts bekannt.

Artikel bewerten
2
loading

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.