Die Homag Group hat die Jubilare des Jahres 2019 des Standorts Schopfloch geehrt. Zu der Feier waren 201 Jubilare, die es zusammen auf eine Betriebszugehörigkeit von insgesamt 4985 Jahren bringen, ins Betriebsrestaurant eingeladen. Vorgenommen haben die Ehrung Vertreter der Geschäftsführung, der Werkleitung und des Betriebsrats. Einer der Höhepunkte der Feier war die Ehrung der Mitarbeiter mit sehr langer Betriebszugehörigkeit, die jeweils eine persönliche Laudatio erhielten. Für je 45 Jahre wurden Wilhelm Kalmbach, Kurt Mutz, Georg Schrägle und Eckhard Siegel geehrt, für je 40 Jahre Gudrun Bühner, Wolfgang Bogenschütz, Georg Hildbrand, Rainer-Fritz Huss, Wilfried Huss, Jürgen Kaupp, Bernd Lange, Johannes Lorenz, Reiner Nestle, Harald-Ernst Schairer und Hans-Martin Trik. Bei Kaffee und Kuchen sowie einem Abendessen verbrachten die Jubilare einen gelungenen Nachmittag und Abend. Für Unterhaltung sorgte der Auftritt des schwäbischen Comedy-Unikums Käthe Kächele. Die Betriebskapelle umrahmte die Feier musikalisch. Foto: Homag