Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schönwald Fahrt gibt Einblick in Apfelanbau

Von
Der Fahrer und Besitzer des Apfelzügles vom Hof Neuhaus, Hans-Dieter Roth, erläutert den Besucherinnen der Frauengemeinschaft den Aufbau einer Apfelplantage. Foto: Verein Foto: Schwarzwälder Bote

Schönwald. Seit Jahrzehnten gehört bei der katholischen Frauengemeinschaft Schönwald ein Ausflug zum Jahresprogramm. Kürzlich war es wieder soweit, und ein Bus voll fröhlicher Frauen machte sich auf den Weg in Richtung Bodensee.

Nach einer kurzen Brezel-Pause wurde bei Lippertsreute das Apfelzügle vom Hof Neuhaus bestiegen. Die voll besetzten Anhänger rumpelten durch die Apfelplantagen. Immer wieder hielt der Besitzer und Fahrer Hans-Dieter Roth an markanten Stellen an und erklärte auf humorvolle Weise den Apfelanbau. Dies reichte vom geschichtlichen Hintergrund bis zum Einfluss der Werbung auf das Einkaufsverhalten. Nach der lehrreichen Fahrt gab es im Hof Neuhaus ein gemeinsames Essen.

Weiter führte die Fahrt über den Heiligen Berg zur kleinen Rokokokirche in Betenbrunn. Mit Marienliedern und Texten hielten die Frauen eine kurze Andacht. Am Nachmittag besuchte die Gruppe Meersburg. Wie immer gab es einen gemütliche Ausklang des Tages in Schönwald.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Triberg

Christel Börsig-Kienzler

Fax: 07722 86655-15

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.