Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schömberg Tommy Geiger gewinnt sein 13. Turnier

Von
Die Erstplatzierten beim Schörzinger Dartturnier (von links): Dennis Vaas landet hinter Tommy Geiger auf Platz zwei. Dritter ist Oliver Denkinger. Foto: Schätzle Foto: Schwarzwälder Bote

Schömberg-Schörzingen. Zum 22. Mal hat das Dartturnier des VfB-Fanclubs Schörzingen in den St.-Joseph-Stuben stattgefunden. 21 Teilnehmer gingen an den Start. Die Sieg holte sich zum 13. Mal der Vereinsvorsitzende Tommy Geiger.

In der Gruppe A setzten sich Oliver Denkinger, Tommy Geiger, Dennis Vaas und Christian Seifriz durch. Jan Mayer, Mario Pfriender, Dennis Schulze, Alexander Saar, Matthias Winz, Tobias Hellwig und Jürgen Wende hatten das Nachsehen.

In der Gruppe B hatten Julian Nann, Thorsten Eckstein, Marco Denkinger und Gastgeber Ralf Gogolski die Nase vorn. Für Michaela Geiger, Simon Henle, Sanela Mayer, Evi Denkinger, Hans-Peter Seifriz und Manuel Märtens war bei dem Turnier nach der Vorrunde Endstation. Im ersten Viertelfinale setzte sich Geiger gegen Marco Denkinger durch. Im zweiten Viertelfinale unterlag Julian Nann gegen Dennis Vaas. Das dritte Viertelfinale entschied Oliver Denkinger für sich, er ließ Thorsten Eckstein keine Chance. Im letzten Viertelfinale siegte Christian Seifriz gegen Ralf Gogolski.

Im ersten Halbfinale verlor Seifriz nur knapp gegen Geiger. Auch das zweite Duell verlief spannend. Denkinger und Vaas zeigten ein hohes Niveau, doch am Ende siegte Vaas mit 2:1. Im Spiel um den dritten Platz hatte Denkinger die ruhigere Hand und sicherte sich Platz 3.

Im Finale trafen Herausforderer Dennis Vaas und Rekordchampion und Titelverteidiger Tommy Geiger aufeinander. Am Ende setzte sich die Routinier Geiger durch. Er schlug Vaas mit 3:1.

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.