Es entstand mehrere tausend Euro Sachschaden. (Symbolfoto) Foto: Maurer

In zwei Geschäfte in Bad Dürrheim ist am Wochenende eingebrochen worden.

Bad Dürrheim - Die Täter schlugen laut Polizeibericht zwischen Samstag, 13 Uhr, und Sonntag, 9.30 Uhr, in der Luisenstraße zu. 

Die Scheibe eines Marktes wurde eingeschlagen. Danach stahlen die Täter etwas Bargeld und mehrere Stangen und Schachteln Zigaretten. 

Zudem nahmen die Diebe ein Textilgeschäft ins Visier: Auch dort wurde eine Scheibe eingeschlagen. Gestohlen wurde nach derzeitigem Stand nichts.  

Im Bereich einer Tiefgarageneinfahrt fand die Polizei einen Holzpfosten mit Hinweisschild, den die Täter vermutlich zum Einschlagen der Scheiben benutzten.

Es entstand mehrere tausend Euro Sachschaden. Die Polizei nimmt unter Telefon 07726/93 94 80 Hinweise entgegen. 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: