Auch in diesem Jahr wird das beliebte Heimatfest, die Göllsdorfer Saukirbe abgesagt. (Archivfoto) Foto: Schmidt

Die Göllsdorfer Saukirbe muss erneut verschoben werden. Ende April, beim gemeinsamen Treffen von Ortschaftsverwaltung, Ortschaftsrat, Vertretern der Vereine, der Feuerwehrabteilung, der Grundschule und Vertretern des Kindergartens wurde über eine mögliche Durchführung der Saukirbe im Herbst 2021 beraten.

Rottweil-Göllsdorf - Im Ergebnis wurde festgehalten, dass die Pandemie nach wie vor das gesamte kulturelle und soziale Leben bestimme. Da die weitere Entwicklung derzeit noch nicht absehbar sei und die Gesundheit der Mitwirkenden und der Besucher im Vordergrund stehe, fiel im Saukirbeausschuss der einstimmige Beschluss, das Heimatfest nochmals um ein Jahr zu verschieben.

Es sei zu hoffen, so der Tenor, dass die Saukirbe in Göllsdorf zwischen dem 30. September und 3. Oktober 2022 "dann endlich wieder stattfinden kann".

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: